Brauchst du Brocante Inspiration?

Leben mit schönen Dingen aus der Vintage und Brocante Welt- nur wie?

Leben mit schönen Dingen aus der Vintage und Brocante Welt – nur wie?

Inspiration wartet überall, schon immer, man muss nur genauer hinsehen, oder wissen wo man suchen soll. Heute inspirieren mich natürlich andere Dinge als, sagen wir mal vor 10 Jahren. Inspiration ist nicht statisch, sondern eine sich stetig verändernde Konstante. Klingt hoch gestochen, macht aber Sinn. Die mannigfaltigen Einflüsse der Medien werden zudem ständig größer und es kann sich leicht das Gefühl einstellen, alles klatscht über einem zusammen und man weiß gar nicht mehr wohin.

Wir arbeiten in unserer Branche ja direkt am offenen Herzen – im doppelten Sinn. Wohnen und damit Leben ist letztlich immer auch eine Herzensangelegenheit. Unsere Aufgabe liegt unter anderem auch darin, schönen, alten Dingen ein neues Zuhause zu verschaffen, quasi ihr Überleben sichern. Oder wie ich es gern ausdrücke: gelebtes Recycling möglich machen.

Shabby Chic und Vintage fingen auch mal klein an.

In meiner Anfangszeit in unserem Laden, war die Inspiration die mich antrieb, eher von einer romantischen Verklärtheit der „Guten alten Zeit“ geprägt. Es konnten gar nicht genug Gründerzeit und Jugendstilmöbel üppig zusammen mit alten Spitzendeckchen u.ä. dekoriert in unseren damaligen Verkaufsräumen zusammen stehen! Dieses Styling gilt heutzutage als museal und ist so was von „out of style“! Und das ist auch gut so! Damalige Pflichtlektüre und Inspirationsquelle waren zum einen das Sammler Journal und diverse Auktionskataloge.

Von der heutigen Vielfalt aus der Welt der Wohnzeitschriften konnte man nur träumen, praktisch gab es ja nur Schöner Wohnen und Zuhause und beide nicht so wirklich relevant für unser Metier. Wie sich die Zeiten seitdem geändert haben! Heute mixen wir ganz hipp, alt und neu, lieben den Industrial Chic oder flirten mit dem Retro Style. Anything goes – die Welt wird immer globaler, strikte Stilvorgaben gibt es so nicht mehr, sie haben Platz gemacht für vielfältige Inspirationsquellen und eklektische Wohnwelten.

Dornröschen ist aufgewacht und zwar in einem Vintage Bettgestell!

Irgendwann vor ca. 16 Jahren, mit dem Umzug des Ladens, hat es dann auch bei mir endlich klick gemacht! Die neuen Innenräume zwangen zum Umdenken und zur Umstrukturierung, heute bin ich so froh darüber! Es hat den Blick geöffnet und für gänzlich Neues zugänglich gemacht.

Die erste Ausgabe des Magazins Jeanne d´Arc Living fiel mir in die Hände und es war sofort um mich geschehen. Dieser geniale Mix des nordisch- französischen Wohnstils ist unter anderem genau mein Ding, aber nicht nur! Weitere geliebte Inspirationsquellen sind die Abo’s des norwegischen Magazins Vakre und ganz neu das hinreißende holländische Brocante Magazin Liefde voor Brocante. Die niederländischen Brocante Liebhaber trauen sich einfach was, sind verrückt in ihrer Sammelleidenschaft, getreu dem Motto: Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben!
Inspiration pur- für mich…

Vielleicht war ja auch etwas für euch dabei? Ich freue mich, wenn vielleicht die eine oder andere Anregung euch hilft, Inspiration gibt, eure eigenen Wohnträume zu realisieren. In unserem Shop findet ihr viele, liebevoll ausgesuchte Sachen aus der Welt des Wohnens mit Brocante, Vintage und Co. Schaut doch mal rein. Wir freuen uns immer über einen Besuch bei uns!

Vi ses – das ist dänish und heißt: Wir sehen uns!

Auf bald – herzlichst
+Heide+

Share this post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.